Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch einen Verantwortlichen.

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Betreiber dieser Website ist die

Pietschmann Legal Rechtanwaltsgesellschaft mbH (im Folgenden: wir)
Kranzler Eck Berlin
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
info@rae-pietschmann.de
T 030 32 77 20-0
F 030 32 77 20-20.

Wir sind ebenfalls verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: Sie) unserer Website. Wir unterliegen den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes sowie dem Telemediengesetz. Dementsprechend behandeln wir Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.

Wir haben Herrn Rechtsanwalt Florian Frank als Datenschutzbeauftragten benannt, den Sie unter f.frank@rae-pietschmann.de kontaktieren können.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzinformation gilt nur für die Nutzung der Webseite www.rae-pietschmann.de.  Die Website wird betrieben von der Pietschmann Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Wenn Sie von unserer Website aus andere Seiten besuchen gelten deren Datenschutzbestimmungen. Dies gilt auch für diejenigen Webseiten, auf die wir durch einen Link verweisen. Wir empfehlen Ihnen, sich auf den jeweiligen Websites über den Datenschutz zu informieren.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erheben und speichern, zählen zum ersten solche Daten, die automatisch bei der Nutzung unserer Website erhoben werden. Wir verwenden hierzu Server-Logfiles und Cookies. Nähere Informationen darüber, welche Daten durch Logfiles und Cookies erhoben und in welchem Rahmen diese verarbeitet werden erfahren Sie unter den Ziffern 5 und 6.

Weitere personenbezogene Daten erheben wir nur im Zusammenhang mit zusätzlichen Funktionen unserer Website wie dem Kontaktformular. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist für Sie an dieser Stelle freiwillig.  Nähere Informationen zum Kontaktformular finden unter der Ziffer 7.

Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zu anderen als den folgend aufgeführten Zwecken nicht an Dritte weitergegeben.

Diese Zwecke sind:

Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO erteilt

Die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

Die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO gesetzlich verpflichtend

Server-Log-Files

Beim Besuch unserer Website www.rae-pietschmann.de werden automatisch Daten erhoben und als sogenannt „Server-Logfiles“ gespeichert. Dabei werden folgende Daten erhoben:

Besuchte Website
Uhrzeit
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangt sind
Verwendeter Browser
Verendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten werden lediglich zum Zweck statistischer Auswertungen und Verbesserungen der Website sowie für administrative Zwecke genutzt. Die Rechtsgrundlage, auf der wir die Daten verarbeiten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. Wir führen die Daten nicht mit anderen Daten zusammen, können die Daten also keiner bestimmten Person zuordnen oder Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.

Cookies, Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Sie können dort ein Browser Ad On zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Adobe Typekit Webfonts

Auf dieser Seite kommen Adobe Typekit Webfonts der Firma Adobe zum Einsatz. Mit diesem Dienst stellt Adobe Schriftarten zur Verfügung, die in Ihrem Webbrowser nach einem Serveraufruf bei Adobe (in den USA) dargestellt werden. Dabei wird zumindest die IP-Adresse Ihres Browsers von Adobe gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Typekit: https://www.adobe.com/privacy/policies/typekit.html

SSL-Verschlüsselungen

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten von der uns zu verlangen. Die Auskunft ist von der Rechtsanwaltsgesellschaft grundsätzlich kostenlos und innerhalb eines Monats seit dem Auskunftsverlangen, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format, an Sie zu erteilen. Sie sind außerdem berechtigt, von uns die Berichtigung oder Sperrung der Sie betreffenden unrichtigen Daten über Ihre Person und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen auch die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Soweit Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Rechtsanwaltsgesellschaft gegen die Datenschutzbestimmungen verstößt, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Sie können Ihre Einwilligungserklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich gegenüber Pietschmann Legal Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H., Kranzler Eck Berlin, Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin, oder per E-Mail an info@rae-pietschmann.de widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten des AG nicht berührt.

Sicherheit

Wir ergreifen alle angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, unberechtigten Zugriff, Veränderung und Verbreitung zu sichern. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Unsere Sicherheitsmaßnahmen überprüfen

Widerspruch zur Nutzung unserer Kontaktdaten

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Diese Datenschutzerklärung ist auf dem aktuellen Stand und wurde zuletzt am 18.05.2018 überarbeitet.